Nach dem Festival ist vor dem Festival

Liebe Freunde des Auerworld-Festivals,

das Auerworld 2014 ist bereits einige Wochen her und uns bleiben nur die Fotos als Erinnerung an ein tolles Wochenende.
Wir als Team haben uns bereits zusammengefunden und sowohl rückblickend auf diesen Sommer geschaut sowie erste Schritte in Richtung des kommenden Jahres ins Auge gefasst. Dabei blieb auch der Blick auf den Sturm am Sonntagabend nicht aus und wir sind sehr froh berichten zu können, dass sich unser verletztes Teammitglied bereits gut erholt hat. Da fällt uns allen ein Stein vom Herzen und wir senden von hier aus noch einmal liebe Grüße an Dich.

Für die Erhaltung des Palastes wurden bereits Anfang November neue Triebe in die Erde gepflanzt, die sich bis zum kommenden Frühling hoffentlich gut weiterentwickeln und an den bisherigen Baumbestand angliedern.

Ihr dürft also nicht nur gespannt sein auf ein mögliches Auerworld 2015, sondern auch auf eine mögliche neue Pracht des Palastes.

Bis dahin noch ein paar besinnliche letzte Tage des Jahres.

Euer Auerworld Festival e.V.

Rückblick Auerworld Festival 2014

Liebe Freunde,

hier findet Ihr Eure Eindrücke vom diesjährigen Auerworld Festival sowie die Bilder unseres Festivalfotografen Maik Gaede. Danke an Euch für die Bereitstellung und Nutzung. So erinnern wir uns gerne!

Euer Auerworld Festival e.V.

Bilder von Judith Tuchscheerer

 

Bilder von Achim Reichenbach

 

Bilder von Annemarie Krummrich

 

Bilder von Jens Ständer

 

Bilder von Katja Schmidt

 

Bilder von Lisa Sandner

 

Bilder von Marco Holz

 

Bilder von Silvan Haselbach

 

Bilder von Sibylle Schuster

 

Bilder von Ulli Lask

 

 

Unwetter beim Auerworld Festival 2014

Liebe Freunde des Auerworld Festivals,

am Sonntag erreichte unsere Veranstaltung gegen 17 Uhr ein heftiges, lokales Unwetter. Die Veranstaltung wurde abgesagt und das Gelände gesperrt.

In wenigen Minuten stand unser Festivalgelände unter Wasser und mussten sich unsere Gäste in Zelten und Autos in Sicherheit bringen. Leider stürzte bei den Sturmböen ein großer Ast auf unser Barzelt neben dem Weidenrutenpalast. Ein Angestellter unseres Barteams erlitt Verletzungen und liegt im Krankenhaus. Sein Zustand ist stabil. Feuerwehr und Krankenwagen waren sofort vor Ort. Der Auerworld Festival e.V. ist in Gedanken bei ihm. Glücklicherweise gab es keine weiteren Verletzten, weder unter den Gästen noch in unserem Team.

Die Aufräumarbeiten auf dem Festivalgelände in Auerstedt laufen seit Sonntagabend und werden voraussichtlich bis Ende der Woche andauern.

Euer Auerworld Festival e.V.

Presseanfragen an:

Christina Hirschberg
Mobil: (0178) 1457628
E-Mail: christina@auerworld-festival.de