Workshops

Entspannt euch, bildet euch weiter, spielt zusammen.

Fast so vielfältig, wie die Musikrichtungen sind, die ihr abends „auf die Ohren“ bekommt, sind unsere Workshopangebote, die euch tagsüber vor allem „in den Kopf gehen“ sollen, teilweise aber auch vollen Körpereinsatz erfordern!

So wird es auch in diesem Jahr den Firespace geben, wo ihr tagsüber Workshops in Bereichen wie „freies Feuerspiel“ oder Jonglage wahrnehmen und abends das Erlernte bei Feuershows bestaunen sowie zum Besten geben könnt.

Weiterhin gibt es verschiedene Angebote, für die ihr zu Hause einige Dinge einpacken solltet:

  • Yogamatten oder große Handtücher für unsere verschiedenen Yoga-Angebote
  • eigene Hula-Hoop-Reifen, um am Workshop teilzunehmen
  • weiße T-Shirts zum Batiken
  • einfarbige Shirts, Beutel etc., um diese mit Sieb- oder Linoldruck zu verschönern
  • wundersame kleine Kleinigkeiten, tragbare Kleidung (,die ihr nicht mehr tragen wollt) uvm. für unseren Traumtauschbaum

Wir freuen uns schon darauf, mit euch zu spielen, zu jonglieren, zu tauschen und noch vieles mehr! Solltet ihr selbst gern einen Workshop ausrichten wollen, wendet euch gern jeder Zeit an uns.