Line-Up Auerworld Festival 2013

Liebe alle 🙂

Hiermit präsentieren wir Euch stolz unser diesjähriges Line-Up. Alle Bands werden auf der Palastbühne spielen.

Auch dieses Jahr unterstützt uns das Leipziger Label analogsoul in einer Kooperation mit wundervollen Bands: Trio Schmetterling, Petula und Klinke auf Cinch. Wir danken EUCH!

Zusätzlich haben wir dieses Jahr zum ersten mal das Booking-Start-Up-Unternehmen gigmit genutzt, um Künstler für unsere Weidenbühne zu finden und waren erfolgreich: Lilabungalow, Elephants on Tape, Le Grand Uff Zaque und Exploding Whales.

Und last but not least: Ganz traditionell fanden wir das akustische und zuckersüße  Reise-Trio Crepes Sucette, die nicht nach Flower-Power klingenden Rockröhren von Hippie Langstrumpf und unsere internationale Brap-Brass-Band-Kombo aus der Schweiz!

Viel Spass beim Vorhören, Vorfreuen und Vortanzen!

 

FREITAG  I  26. JULI 2013

 

18:00  I  Elephants on Tape

Popmusik mit Elektro-Einflüssen  I  Weimar

Aus kleinen Ideen entwickelt sich Musik mit Tiefe und verzückendem Getrampel oder auch Popmusik mit Elektroeinflüssen.

420110_482425928495324_2045156628_n

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

20:00  I  Le Grand Uff Zaque

Drum’n’BassJazzElectroRapFunkSoulDubstep  I  Karlsruhe

Zitat: „Wir machen da weiter, wo Lady Gaga kein Geld macht, The Roots kreidebleich werden, Burial endgültig Selbstmord begeht und Jamiroquai zum Sado-Machisten konvertiert. Und überhaupt, keiner sieht so gut aus in so hässlichen Klamotten wie Le Grand Uff Zaque. Unser Zeug ist neu, hart, oder-alles. So was haben wir selbst noch nie gehört. Stell dir vor, du kannst die perfekte Symbiose aus allen Musikstilen machen, die dir gefallen.“

tumblr_md53jvB7Fr1qmns3v

 

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

22:00   I  Lilabungalow

Pop Electro House Country Hip Hop und irgendwie auch Indie  I  Erfurt

Wer auf Stiltreue und Stetigkeit Wert legt, wird bei dieser Band auf das Angenehmste enttäuscht. LILABUNGALOW ist musikalische Zügellosigkeit. Die Leichtigkeit eines im Grünen gelegenen Wochenendhauses steht durchaus Pate für die gemeinsame Arbeit der Band. Keine Zwänge, keine Masterpläne, immer auf der Suche nach gemeinsamen architektonischen Visionen für LILABUNGALOW.

LILABUNGALOW_band_quer_klein

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

24:00  I  Klinke auf Cinch

Major Easy Pop Elektrojazz  I  Erfurt, Jena

Macht Liveelectronica zum hochwertigen und berührenden Konzerterlebnis. Heraus kommt ein homogenes Ganzes, irgendwo zwischen gebremstem House, beschleunigtem Jazz, reduziertem Pop, harmoniegetränktem Minimal. Die Virtuosität der Musiker trifft auf die kühle Eleganz der Maschinen. Loop meint Soul. Beat meint Herzschlag.

382319_619677564723015_817287898_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SAMSTAG  I  27. JULI 2013

 

15:00  I  Trio Schmetterling

Jazz Rock Japanischer Pop  I  Erfurt, New York

Beeinflusst von allen Strömungen moderner Musik, Avantgarde und Jazz, spielt Trio Schmetterling innovative Instrumentalmusik, die zu Recht Anspruch auf Nonkonformismus erhebt. Technisch absolut souverän gespielte Songs erzählen fesselnde Geschichten, die ohne Worte auskommen.

555079_583598128317465_942479644_n

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

17:00  I  Petula

Loop Folk  I  Berlin

Achtung englisches Zitat: „It’s about loop tectonics, honey-y melody and the occasional clicky beat. It’s all action, drama, beauty – it’s all well buried under layers’n’layers of microsound.“

546462_10151163485011126_1486327743_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

19:30  I  Crepes Sucette

Abgefahrener Akustikscheiß  I  Weimar

Bei ihren Songs bauen sie Brücken zwischen den verschiedensten musikalischen Stilen und Genres wie Blues, Jazz, Irish-Folk oder Klassik und überzeugen so ihr Publikum durch ihre Experimentier- und Spielfreude. Eine Vielzahl ihrer neuesten Songs entstanden auf ihrer vierwöchigen Straßenmusiktour mit dem Fahrrad nach Rom im Sommer 2012 und warten nur darauf, vor hungrigen, interessierten Publikum zu erklingen.

320195_523209411029453_134191052_n

 

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

22:00  I  Hippie Langstrumpf

Blues  I  Guben

Musik, die klingt, als wäre sie 40 Jahre alt und dennoch frisch und unverbraucht daherkommt? Das ist kein Widerspruch! Hippie Langstrumpf schmettert Euch knallharte Psychedelic gemischt mit sehr zarten und fast zerbrechlichen Passagen um die Ohren. Quietschende Gitarrensoli, ein deeppurpelnder Kontrabass, eine uralte Schweineorgel, fette drums und rauher Gesang prägen den einmaligen Sound dieser Band.

407047_496739353706454_1330153485_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________

24:00  I  Exploding Whales

Jazz Acoustic Experimental Folk Singer Song Writer Blues  | Paderborn, Münster, Berlin

Unruhige Seelen, die kurze Rast finden in verschwitzten Jazz-Kellern wie aus einem Kerouac-Roman, in schwülen Spelunken am Mississippi-Delta und lauten Kneipen in fernen Häfen. Das Schlagzeug stampft, die Klarinette schmeichelt, der Bass swingt und die Gitarre heult auf.

552471_350464218379479_1240414612_n

 

 

 

 

 

 

 

SONNTAG  I  28. JULI 2013

 

12:00  I  Pullup Orchestra

Swiss HipHop Jazz Brassband  I  Schweiz

Sie sind zu zehnt und produzieren eine unglaublich explosive Mischung aus Brassband-Sound und HipHop – das Pullup Orchestra aus der Schweiz (The Swiss-Brap-Brassband). Die Trompeten, Posaune, Saxophon, Snare und Pauke gemeinsam mit dem Sprachtalent Samwhaa! ergeben ein Feuerwerk an über den Bühnenrand rasenden Klängen und… vor allem an FEELGOOD.

PO_2013_color

Ohne Crowd kein Festival!

Hier geht es zu unserer Crowdfunding-Aktion: http://startnext.de/auerworld-2013.

Liebe Gäste, liebe Freunde,

das Auerworld 2013 wird transparent. Wir haben in den letzten 14 Jahren gerne mit euch geredet, über unsere Liebe zum Weidenrutenpalast und seinem Publikum, über unsere Vorstellungen und unseren Ehrgeiz dieses einzigartige Festival zu gestalten und jedes Jahr neu umzusetzen. Dieses Jahr werden wir aber auch ganz konkret über Geld reden, indem wir unsere Einnahmen und Ausgaben so genau wie möglich veröffentlichen. Wir tun dies aus einem ganz einfachen Grund: Es wird euer Geld sein. Weiterlesen …

Vom Eise befreit. Zum Binden bereit.

Auch der lange Winter hindert die Triebe des Weidenrutenpalastes nicht daran, zu sprießen! Deshalb heißt es auch dieses Jahr im Frühling wieder: Binden. Binden. Binden.

Am 20. April 2013 treffen wir uns um 10 Uhr im Palast & packen gemeinsam an!

Wer wollte schon immer mal einen Baum pflanzen? Der hat an diesem Tag die Gelegenheit dazu, denn rund um den Palast wollen wir aufforsten!

Wir freuen uns über jede helfende Hand! Arbeitshandschuhe stellen wir Euch zur Verfügung & an Kaffee soll es auch nicht mangeln. Weiterlesen …