Auerworld is Auerstedt

Das Auerworld Festival ist ein atmosphärisches Open-Air-Festival in Auerstedt (Thüringen). Alles dreht sich um ein beeindruckendes Naturbauwerk: den Weidenrutenpalast. Gemeinsam mit 300 Freiwilligen aus aller Welt wurde er 1998 erbaut.

Das Festival wird vom gemeinnützigen Auerworld Festival e.V. organisiert und finanziert sich über ein Crowdfunding nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip. Kommt die für die Realisierung erforderliche Mindestsumme von 59.500 Euro nicht bis zum 8. Mai zusammen, findet das Festival 2016 nicht statt.

Die Festivaltickets werden ausschliesslich im Rahmen des Crowdfundings auf Startnext verkauft. Nach dem 8. Mai werden keine weiteren Tickets verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.