Auerworld Festival – Entwicklungen

Wir wollen innovative Impulse mit traditionellen Kulturangeboten verbinden und in diesem Zusammenhang auf den nachhaltigen Umgang der Menschen mit der Natur und vorhanden Ressourcen hinwirken.

Daher können unsere Besucher bereits seit mehreren Jahren fair gehandelten Kaffee zum Frühstück oder Abends zum Munter machen genießen. Für das gemütliche Flair am Stand und den leckeren Kaffee sorgt der Fairtrade Kontor aus Jena.

Im letzten Jahr haben wir zum ersten Mal das Solarkino Kinotastik aus den Niederlanden/ Deutschland begrüßt. Sie haben unser Programm durch kleine und mittlere, unabhängige Produktionen bereichert.

Außerdem werden wir erstmalig eine unabhängige, solarbetriebene Bühne auf dem Gelände haben. Künstler und DJ’s werden dort zeigen wie es sich mit  Sonnenenergie feiern lässt. Unterstützt wird der Auerworld Festival e.V. dabei von SolarSoundSolutions.

Im Bereich Musik suchen wir insbesondere Künstler die unter creative commons veröffentlichen. Dabei handelt es sich um ein Lizenzmodell bei dem Künstler (Urheber) selbst die Art und Weise der Nutzung und Verwertung ihrer Werke bestimmen können. Damit wollen wir unsere Besucher und Künstler für die Möglichkeiten sensibiliesieren die im freien Austausch von Ideen und Kunst bestehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.